Soviel Glück hätte Bastian Yotta bestimmt auch gerne: Frank Fussbroich bietet an für Evelyn Burdecki die Steuern zu regeln. Doch dazu gleich. Zunächst die Enthüllung des Tages: Bei "Guten Morgen Deutschland" auf RTL lässt das Seniorenpaar Maria und Helmut Otto eine Bombe platzen. Demnach habe Bastian Yotta die Oldies vor drei Jahren um 1,6 Millionen Euro geprellt. Das Paar behauptet, dass Yotta ein Betrüger sei.

Zunächst solle Bastian eine ganz enge Beziehung zu den Ottos aufgebaut haben, nachdem sie sich in München kennengelernt hätten.

Werbung

Angeblich hätten die Senioren Bastian wie einen Sohn behandelt und Yotta habe den Senioren versichert, dass sie ihm das Wichtigste seien, weil er ja sonst niemanden mehr habe. Doch dann habe er die Idee gehabt, ein Unternehmen zu gründen und einen Sprachassistenten für Rentner zu entwickeln, das jedenfalls berichten die Ottos vor der RTL-Kamera und ebenso, dass sie 1,6 Millionen Euro Startkapital investiert hätten. Doch dann habe Yotta den Kontakt abgebrochen.

Falls an diesen Vorwürfen etwas dran ist, könnte es für Bastian nach dem Dschungelcamp eng werden, denn die Ottos wollen angeblich ihr Geld zurück oder Anzeige erstatten.

Evelyn Burdecki erklärt das Steuerrecht

Evelyn Burdecki, die während "Promi Big Brother" auch "Big Brain Burdecki" getauft wurde erklärte im Dschungelcamp das deutsche Steuerrecht, nachdem Bastian Yotta über seine Verhaftung wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung berichtet hatte. Evelyn: "Man kriegt ja eine Summe und von dieser Summe gehen ja Steuern weg, zum Beispiel fürs Tierheim, für Lehrer, für Kindergarten, Schwimmbad und Zoo. Kann ja sein, dass der Steuerberater sehr gläubig ist und sich gedacht hat, der Basti zahlt nicht für meine Kirche die Steuern." Deshalb wolle Evelyn jetzt auch erst einmal bei ihrem Steuerberater, Herrn Öztürk nachfragen, ob alles in Ordnung sei.

Werbung

Das wird aber gar nicht nötig sein, denn Frank Fussbroich will einspringen:

Frank Fussbroich alias Frank Öztürk

Auf Instagram meldet sich jetzt Frank Fussbroich alias Frank Öztürk zu Wort: "Hier ist der Steuerberater Öztürk. Evelyn, ich find das ganz toll, also Steuern zahlen wir immer nur, denk dran, für das Tierheim, für den Zoo, für das Schwimmbad, für die Lehrer, alles sowas bezahlen wir nur." Und Frank lacht sich kaputt, weil er Evelyn Burdecki im Dschungelcamp so witzig findet. "Und ich wollte nur sagen: Evelyn, komm demnächst mal vorbei, dann gibst du 20 oder 30 Euro ab und dann hast du deine Steuern bezahlt, das ist gar kein Problem.

Und was ich noch sagen wollte: Leg einen Stein drauf." Hier ist das amüsante Video: