Im letzten Jahr hatte sie es bei "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) bis ins Finale geschafft: Janina El Arguioui, die sogar von Dieter Bohlen nicht nur für ihren Gesang, sondern auch für ihren feinen Charakter gelobt wurde. Janina hatte sich hinter den Kulissen vor allem als "Mutter der Kompanie" verdient gemacht und den Laden zusammen gehalten. Davon profitierten fast alle, natürlich besonders die blutjunge Siegerin der letzten Staffel, Marie Wegener.

Kein Wunder, denn Janina hat ihre besondere Liebe zu Kindern zu ihrem Beruf gemacht und veranstaltet in ihrem Laden "Fräulein Lieblichs Kinderevents" wunderschöne Mottoparties für Kinder und Jugendliche.

Werbung

Ganz hart kämpft Janina jetzt seit einem Jahr gegen ihre Pfunde, denn sie möchte endlich Mutter werden und dafür haben ihr die Ärzte geraten abzuspecken. In ihren Instagram-Stories macht Janina vor allem fröhliche und lustige Videos über ihr Leben, doch am Dienstag hatte sie einmal ein paar ernste Worte an ihre Follower gerichtet. Der Grund ist der Auftritt von der 16-jährigen Estefania Wollny bei DSDS.

Janina El Arguioui zum Hate gegen Estefania

Janina El Arguioui möchte an die Menschen appellieren: "Wenn ihr bei Promiflash oder sonst wo die Artikel über den Auftritt von Estefania anseht, werdet ihr feststellen, was für abartige Kommentare erwachsene Menschen darunter schreiben.

Da stellt sich ein 16-jähriges, talentiertes Mädchen einer Profi-Jury bei DSDS und möchte eine ehrliche Kritik bekommen oder ein Lob bekommen und vielleicht bekommt sie das ja sogar, weil ich kenne sie und weiß, wie sie singt und sie singt schön. Und dann kommen da erwachsene Lackaffen um die Ecke, die meinen im Internet schlecht über ein 16-jähriges Mädchen herziehen zu müssen. Ich finde, das ist unter aller S*u. Und ich denke, wenn diese Menschen Kinder bekommen und diese Kinder so erziehen, mit so einem Hass und keinem Sinn für Respekt, dann weiß ich nicht, wo diese Welt einmal landen soll. Es ist einfach schade.

Werbung

Deswegen: Respektiert eure Mitmenschen, seid doch einfach mal nett zueinander."

Estefania Wollny hat überzeugt

Die Jury bei DSDS teilte die Einschätzung von Janina. Sie befanden, dass Estefania noch etwas kindlich singt und noch das ein oder andere lernen sollte, aber die Jury gab viermal ein Ja. Damit ist Estefania im Recall und wird zumindest noch einen weiteren Auftritt bei DSDS haben. Die Hater dürften die Messer schon wetzen und die junge Kandidatin wird sehr stark sein müssen.