Deutsche Nationalmannschaft rutscht in Weltrangliste auf Platz 16

"Die Mannschaft" fällt weitere zwei Plätze in der Weltrangliste nach unten - von Platz 14 auf Platz 16.

1

Foto: de.wikipedia.org

Obwohl die deutsche Fußballnationalmannschaft in den Spielen gegen die Niederlande und Russland Punkte dazugewonnen hat, wurden sie von anderen Nationalmannschaften überholt.

2

Fotos: Die Mannschaft - Twitter

Mit insgesamt 1558 Punkten belegen die Deutschen lediglich Platz 16 - und sind somit so schlecht, wie seit 2005 nicht mehr.

3

Foto: dfb_team - Instagram

Nun teilen sich die Niederländer mit den Schweden den 14. Platz mit lediglich zwei Punkten vor dem Weltmeister von 2014.

4

Foto: dfb_team - Instagram

Während Deutschland in der Nations League aus der Spielklasse A absteigt, steigen die Schweden in dieselbe auf. Die Niederländer konnten problemlos die Klasse A halten und sich für die nächste Runde qualifizieren.

5

Foto: de.wikipedia.org

In der Weltrangliste steht nach wie vor Belgien mit 1727 Punkten auf dem ersten Rang, dicht gefolgt von Weltmeister Frankreich (1726). Weit dahinter kommen erst Brasilien (1676) und Kroatien (1634).

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder