Neymar und Mbappé verletzen sich in Länderspielpause - Einsatz gegen Liverpool in Gefahr

Die zwei PSG-Spieler bereiten Trainer Thomas Tuchel vor dem Spiel gegen Liverpool Sorgen.

1

Foto: iM Football - Twitter

Ausgerechnet vor dem wohl wichtigsten Spiel der nächsten Zeit, Paris Saint-Germain gegen den FC Liverpool am Mittwoch in einer Woche, drohen die Stars Neymar und Kylian Mbappé auszufallen.

2

Foto: Neymar - Instagram

Beide hatten sich während der Länderspielpause in ihren jeweiligen Nationalteams Verletzungen zugezogen, die zu ihren Auswechslungen führten.

3

Foto: Kylian Mbappé - Instagram

Mbappé war im Spiel Frankreich gegen Uruguay mit Torhüter Martin Campana zusammengestoßen. Er kam unglücklich auf und verletzte sich an der Schulter.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

😆👀

Ein Beitrag geteilt von Kylian Mbappé (@k.mbappe) am

5

Foto: Kylian Mbappé - Instagram

Im Spiel gegen Liverpool in der nächsten Woche geht es für PSG-Trainer Thomas Tuchel um einiges. Verlieren sie dieses Spiel, bedeutet dies das Aus schon in der Gruppenphase der Champions League. Ob die beiden Superstars bis dahin wieder spielen können, lässt sich bisher noch nicht abschätzen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Nice to meet you 👧🏻😜

Ein Beitrag geteilt von Kylian Mbappé (@k.mbappe) am

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder