Transfergerücht im Fußball: Liverpool und Barcelona wohl an Luka Jovic interessiert

Der Top-Stürmer der Eintracht scheint mittlerweile sehr begehrt bei europäischen Top-Klubs zu sein.

1

Foto: commons.wikimedia.org

Frankfurts Stürmer-Juwel Luka Jovic wird laut übereinstimmenden Medienberichten derzeit von mehreren europäischen Top-Vereinen beobachtet.

2

Foto: Luka Jovic - Instagram

Darunter sollen demnach nicht nur die Mannschaft von Jürgen Klopp, der FC Liverpool sein, sondern sogar auch der FC Barcelona.

3

Foto: de.m.wikipedia.org

Der FC Bayern soll ebenfalls schon ein Auge auf den serbischen Nationalspieler geworfen haben, der in dieser Saison bereits neun Mal traf und damit die Torschützenliste anführt.

4

Foto: Luka Jovic - Instagram

Der 20-Jährige ist derzeit nur von Benfica Lissabon an die Eintracht aus Frankfurt ausgeliehen. Es besteht allerdings eine Kaufoption von gut zehn Millionen Euro, die die Eintracht gerne ziehen würde.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

👀

Ein Beitrag geteilt von Luka Jovic (@lukajovic_35) am

5

Foto: Luka Jovic - Instagram

Jovics Marktwert liegt laut transfermarkt.de mittlerweile bei 20 Millionen Euro - seit er bei Frankfurt spielt, hat sich sein Marktwert verzehnfacht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

😋🦅 #LJ8

Ein Beitrag geteilt von Luka Jovic (@lukajovic_35) am

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder