Aquaman: Kinostart erfolgreicher als "Wonder Woman" und "Justice League"

Der erste DC-Film diesen Jahres lässt einige Konkurrenten zurück - Platz 1 der deutschen Kinocharts am Donnerstag.

Werbung
1

Foto: Aquaman Movie - Twitter

Während Marvel in diesem Jahr bereits fünf Filme herausbrachte, lief am Donnerstag der erste Film aus dem Hause DC in den deutschen Kinos an.

2

Foto: flickr.com

Laut "Blickpunktfilm" verzeichnete der Film bereits am ersten Tag rund 60.000 Besucher und liegt somit erst einmal auf Platz eins der deutschen Kinocharts.

3

Fotos: prideofgypsies - Instagram

Den Hochrechnungen zufolge, soll Aquaman, mit Jason Momoa in der Hauptrolle, bis einschließlich Sonntag zwischen 400.000 und 450.000 Besucher verzeichnen. 474 deutsche Kinos zeigen den Film von Regisseur James Wan bereits.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

YouTube HAKA. Link in bio. Aloha j

Ein Beitrag geteilt von Jason Momoa (@prideofgypsies) am

Advertisement
Werbung
4

Video: Aquaman Movie - Twitter

Es ist schon so gut wie sicher, dass die Marke von einer Millionen Besuchern geknackt werden wird - ein ziemlicher Erfolg, denn die letzten Filme von DC, wie Wonder Woman (780.000) und Justice League (631.000) blieben deutlich darunter.

Advertisement
5

Video: KinoCheck - YouTube

Momentan gibt es wohl nur noch einen Film, der Aquaman bis zum Ende der Woche überholen könnte - "Der Grinch". Der hat am Donnerstag nochmal ordentlich an Besuchern gewonnen. Den Trailer zu Aquaman gibt es hier zu sehen.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder