Schalke: Hamza Mendyl verletzt - in diesem Jahr wohl kein Einsatz mehr

Neben vielen anderen Schalkern fällt nun auch Hamza Mendyl aus. Er hatte sich im Spiel am Dienstag verletzt.

Werbung
1

Foto: h.mendyl - Instagram

Das Spiel am Dienstag gegen Lokomotive Moskau konnten die Knappen zwar mit 1:0 gewinnen, mussten aber gleichzeitig einen weiteren Verlust hinnehmen.

2

Foto: h.mendyl - Instagram

Der 21-jährige Hamza Mendyl wurde schon nach zwölf Minuten von Moskaus Dmitri Barinov so weggegrätscht, dass er ausgewechselt werden musste.

3

Foto: FC Schalke 04 - Twitter

Am Mittwoch verkündete Schalke auf Twitter die Schwere der Verletzung. Mendyl zog sich demnach eine Verletzung am rechten Sprunggelenk und der Syndesmose zu. Weitere Untersuchungen wurden angekündigt.

Advertisement
Werbung
4

Foto: FC Schalke 04 - Twitter

Somit wird der Linksverteidiger wohl nicht mehr in diesem Jahr für Schalke auflaufen können.

Advertisement
5

Tweet: FC Schalke 04 - Twitter

Neben Mendyl fehlen Schalke für die letzten Spiele der Hinrunde gleich vier Stürmer. Der Abwehrspieler Matija Nastasic ist zudem ein Spiel gesperrt wegen seiner fünften gelben Karte im Spiel gegen Dortmund.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder