The Witcher: Zwei kurze Clips zeigen wohl Ausschnitte der Netflix-Serie

Erstes Material zur Witcher-Serie mit Henry Cavill in der Hauptrolle ist aufgetaucht und deutet Vielversprechendes an.

Werbung
1

Foto: flickr.com

Kürzlich sind auf Vimeo zwei kurze Clips aufgetaucht, die angeblich Ausschnitte der neuen Netflix-Adaption zur Witcher-Reihe zeigen. Die Videos wurden auf dem offiziellen Kanal von Torpeda Pictures veröffentlicht. Das Studio kennt sich mit hochwertigen Produktionen aus, deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass die Clips echt sind.

2

Video: Это Важно - YouTube

Später wurden beide Videos auch auf YouTube hochgeladen. Im ersten Ausschnitt sieht man die Festung Kaer Morhen, wie unten rechts unschwer zu erkennen ist. Dort Leben laut den Büchern einige Hexer, die zur Wolfsschule gehören.

3

Video: Это Важно - YouTube

Im zweiten Clip sieht man ein Dorf, das offenbar überfallen wird. An dem Adlerwappen auf dem Rücken eines Kämpfers lässt sich erkennen, dass Soldaten aus dem Königreich Redanien beteiligt sind.

Advertisement
Werbung
4

Foto: flickr.com

Viel über den Inhalt der 2019 erscheinenden Serie wird durch diese kurzen Videos also nicht bekannt. Henry Cavill wird die Hauptrolle übernehmen. Ihn kennt man unter anderem aus dem Film "Man of Steel", in dem er Superman verkörperte.

Advertisement
5

Video: ONE Media - YouTube

Der erste Teaser wurde bereits Ende Oktober veröffentlicht. Er zeigt Henry Cavill in seiner Rolle als Geralt von Riva. Viele Fans waren davon noch nicht begeistert, da sie sich den Protagonisten anders vorstellten.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder