Borussia Dortmund verpflichtet Leonardo Balerdi für knapp 16 Millionen Euro

Der 19-jährige Innenverteidiger erhält die Rückennummer 18 und anscheinend einen Vertrag bis 2023. Er kommt vom argentinischen Verein Boca Juniors.

Werbung
1

Foto: Borussia Dortmund - Twitter

Borussia Dortmund gab am Montag die Verpflichtung von Boca Juniors Leonardo Balerdi bekannt. Die Ablösesumme soll knapp 16 Millionen Euro betragen.

2

Foto: leobalerdi5 - Instagram

Der 19-jährige Innenverteidiger soll laut dem Verein einen "sehr langfristigen" Vertrag erhalten. Ligainsider.de gibt an, der Vertrag laufe bis zum Jahr 2023.

3

Fotos: leobalerdi5 - Instagram

Laut Sportdirektor Michael Zorc war der Wechsel eigentlich erst für den kommenden Sommer geplant. Er ist sich zudem sicher, dass Balerdi dem Verein mit seinem Talent in Zukunft weiterhelfen wird.

Advertisement
Werbung
4

Foto: leobalerdi5 - Instagram

Am Montagnachmittag trainierte der Argentinier bereits mit der Mannschaft unter der Führung von Trainer Lucien Favre. Er erhält offenbar die Rückennummer 18.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@bocajrsoficial 💙💛💙

Ein Beitrag geteilt von Leo Balerdi ⚡️ (@leobalerdi5) am

Advertisement
5

Fotos: leobalerdi5 - Instagram

Für Boca Juniors spielte Balerdi lediglich fünf Spiele in der Primera División, die er aber alle über volle 90 Minuten bestritt. Dortmund reagiert mit dem Wechsel offenbar auf die Verletzung von Abwehrchef Manuel Akanji.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder