Avengers Endgame: Neuer Trailer während des Super Bowls lässt Fans rätseln

Viele Fans gehen davon aus, dass im neuen Kurzclip wieder Bilder manipuliert wurden, wie schon vor Infinity War.

Werbung
1

Foto: avengers - Instagram

Schon in gut zwei Monaten kommt das Finale der Avengers-Reihe in die Kinos. Der kürzliche Super Bowl wurde nochmals genutzt, um einen kleinen Trailer vom neuen Film "Endgame" zu zeigen.

Werbung
Werbung
2

Foto: spidervalkyrie - Twitter

Viele Fans wunderten sich jedoch über bestimmte Szenen. Beispielsweise hier ist zu sehen, wie eine relativ große Lücke zwischen Bruce Banner (Mark Ruffalo) und James Rhodes (Don Cheadle) besteht. Es wird vermutet, dass hier eine Person wegretuschiert wurde.

Werbung
Werbung
3

Foto: spidervalkyrie - Twitter

Ebenfalls in dieser Szene wird vermutet, dass die Macher jemanden entfernt haben. Zwischen War Machine und einer weiteren Person klafft wieder eine etwas zu große Lücke. Fans spekulieren, dass es sich bei der Person um Captain Marvel (Brie Larson) handeln könnte. Sie wurde noch bisher in keinem Material zum Film gezeigt, wird aber definitiv zur Crew gehören.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder