Dragon Ball Multiverse: Universum 4 - Wünsch dir was - Der allmächtige und gutherzige Buu

Kapitel 67 von Dragon Ball Multiverse zeigt, wie Majin Buu als Gott sein Leben verbringt - Dragonballs sind nicht mehr nötig.

Watch the video of the news article
Don’t miss our Facebook page!
Like Blasting News on Facebook and stay updated with the latest news.
Werbung
1

Foto: dragonball-multiverse.com

Im Universum 4 bei Dragon Ball Multiverse herrscht Majin Buu über alles, nachdem er alle Helden ausnahmslos absorbierte. Wie er seine Zeit als unantastbarer Gott verbringt, zeigt Kapitel 67 des Fan-Mangas.

Werbung
Werbung
2

Foto: dragonball-multiverse.com

Offenbar ist Buu mittlerweile omnipräsent und er langweilt sich in seinem Dasein. Da auch Teile von Son Gokus Persönlichkeit in ihm stecken, schenkt er den Leuten Wünsche, die er ihnen ohne Probleme erfüllen kann. Sogar Videl taucht an einer Stelle auf und wünscht sich Son Gohan und Co. zurück. Diesen Wunsch kann Buu ihr natürlich nicht erfüllen und schickt sie mit einem Schnipsen wieder zurück auf die Erde.

Werbung
Werbung
3

Foto: dragonball-multiverse.com

In diesem Universum existiert auch der böse Magier Hoy, der zu Buu kommt, um seinen Dämon Hildegarn aus seiner Musikbox zu befreien. Buu weiß dies zwar, ihm ist der Unterhaltungsfaktor allerdings wichtiger und tut ihm deshalb diesen Gefallen.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
Werbung
Werbung