Schalke: Ex-Kapitän Höwedes glaubt an seinen ehemaligen Verein gegen Manchester City

Der Verteidiger sieht eine realistische Chance für seinen Herzensverein. "Schalke hat etwas gutzumachen."

Höwedes glaubt an Schalke im Spiel gegen Manchester City
Ex-Schalker Benedikt Höwedes vergießt zum Abschied Tränen - ruhr24.de
Ex-Schalker Benedikt Höwedes vergießt zum Abschied Tränen - ruhr24.de
Werbung
1

Fotos: benwedes - Instagram

Vor dem wichtigen Duell des FC Schalke 04 gegen Manchester City in der Champions League äußerte sich Ex-Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes gegenüber "t-online.de" zur Situation der Schalker.

Werbung
Werbung
2

Foto: benwedes - Instagram

Der Verteidiger in den Diensten von Lokomotive Moskau hat die letzten Spiele der Knappen allesamt verfolgt und weiß damit auch, dass seine Schalker angeschlagen sind.

Werbung
Werbung
3

Foto: benwedes - Instagram

Trotzdem sieht er eine Chance für die Schalker - gerade weil sie mit Manchester City einen der besten Klubs der Welt erwischt haben. Höwedes hoffe, dass City die Schalker nach schwachen Auftritten in der Bundesliga unterschätze. "Vielleicht kommt bei City da der Schlendrian rein", meint der 30-Jährige.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen
oder