1

Foto: Dragon Ball Super Manga - Kapitel 46

Auch in Kapitel 46 von Dragon Ball Super geht der Kampf der Saiyajins Son Goku und Vegeta gegen den neuen Antagonisten Moro weiter. Kapitel 45 endete damit, dass Moro ihnen die Energie entzog, sodass sie sich jetzt nicht einmal mehr in Super-Saiyajins verwandeln können.

Werbung
Werbung
2

Foto: Dragon Ball Super Manga - Kapitel 46

Auf Beerus' Planeten macht Whis den Gott der Zerstörung auf den Kampf auf dem Planeten Namek aufmerksam. Dieser scheint ihn aber trotz seiner Langeweile nicht zu interessieren, da es auf Namek kein Essen gibt, weil Namekianer auch nur mit Wasser auskommen können.

Werbung
Werbung
3

Foto: Dragon Ball Super Manga - Kapitel 46

Son Goku merkt, dass selbst seine momentane Teleportation nicht wirkt, da sein Ki mittlerweile zu schwach ist. Somit sind sie Moro schutzlos ausgeliefert, der den beiden schließlich auch noch die vermeintlich letzte Lebensenergie aus dem Körper saugt.