1

Foto: FC Bayern München - Twitter

Am Samstag (30. März) geht es für den FC Bayern München weiter mit dem Spiel gegen den SC Freiburg. Auf der obligatorischen Pressekonferenz äußerte sich Trainer Niko Kovac nochmals zum Königstransfer Lucas Hernandez. Alle seien über die Verpflichtung sehr froh. Gerade, dass er noch jung sei und auf vielen Positionen spielen könne, sei viel wert.

Werbung
Werbung
2

Foto: FC Bayern München - Twitter

Hernandez' Knie-OP, der er sich gestern unterziehen musste, sei sehr gut verlaufen, so Kovac. Seine Reha werde er bereits in München machen. Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt bestätigte, dass der 23-Jährige dem Rekordmeister zum Anfang der nächsten Saison zur Verfügung stünde.

Werbung
Werbung
3

Foto: FC Bayern München - Twitter

Zum Personal hieß es, dass alle Spieler bis auf Alphonso Davies und Arjen Robben im Spiel gegen Freiburg zur Verfügung stünden. Auch James Rodriguez und David Alaba waren am Donnerstag wieder im Training.