1

Foto: de.wikipedia.org

Weltstar Cristiano Ronaldo könnte eine weitere große Ehre zuteil werden. Das Estadio Jose Alvalade XXI von Sporting Lissabon könnte nach Ronaldo benannt werden.

Werbung
Werbung
2

Foto: cristiano - Instagram

Die Zeitung "O Jogo" berichtet, dass Ronaldos Jugendklub aus Portugal das Stadion zu Ehren des Stürmers umbenennen will.

Werbung
Werbung
3

Foto: cristiano - Instagram

Dazu hätten sogar bereits Gespräche mit Ronaldos Vertretern stattgefunden. Bei Lissabon ist Ronaldo groß geworden und wechselte 2003 im Alter von 18 Jahren zu Manchester United.