1

Foto: FC Schalke 04 - Twitter

Fanfreundschaft hin oder her - gegen den fast schon sicheren Absteiger Nürnberg müssen die Punkte für Schalke geholt werden. Die Zeichen dafür stehen gut - mehrere Leute melden sich für das Spiel am Freitag (12. April) fit zurück.

Werbung
Werbung
2

Foto: FC Schalke 04 - Twitter

Nabil Bentaleb, der wegen Fehlverhaltens bei der U23 mittrainieren musste, kehrte schließlich wieder ins Training der Profis zurück. Stevens sehe bei ihm eine Weiterentwicklung und habe einen guten Eindruck, sagte der Trainer auf der Pressekonferenz vor dem wichtigen Spiel.

Werbung
Werbung
3

Foto: FC Schalke 04 - Twitter

Ebenfalls wieder im Training sind Salif Sane und Weston McKennie. Beide seien wieder schmerzfrei und hätten viel gearbeitet. Voreilige Schlüsse wollte Stevens jedoch noch nicht ziehen. Den morgigen Tag müsse man noch abwarten.