Alexa
Archäologische Funde: Illegaler Handel aus Syrien
Yves Drube
Werbung
Aktuelle Nachrichten

Milchlaster rast in Stauende auf A5

2 Schwerverletzte und Vollsperrung auf A5 und A6, Rettungshubschrauber im Einsatz
Walldorf - Ein schwerer #Unfall beschäftigte am Mittwochnachmittag die Rettungskräfte auf der A5 am Autobahnkreuz Walldorf. Der Fahrer eines LKWs, der mit Milch beladen war, erkannte ein Stauende zu spät, lenkte auf den Standstreifen und prallte dort mit der Seite gegen einen LKW. Ca. 100 Meter weiter knallte er erneut gegen einen LKW. Der Fahrer des Milchlasters wurde schwerst verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Wegen der Landung des Hubschraubers war die #A5 im Autobahnkreuz samt #A6 für rund 45 Minuten voll gesperrt. Die Fahrer der beiden anderen LKW blieben unverletzt. Der LKW des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und den anschließenden Bergungsarbeiten war die A5 nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Den Schaden gibt die Polizei mit rund 80.000 Euro an. Weitere Polizeimeldungen aus Rhein-Neckar Wegen fahrlässiger...
Werbung