Fast jeder Profifußballer postet im World Wide Web Bilder aus dem privaten Leben, aus dem Training, als auch aus der Mannschaftskabine. So auch beim Bundesligisten #VfB Stuttgart.

Hier stellen wir eine Übersicht vor, bei der alle Follower der VfB-Profis auf den sozialen Netzwerken wie Twitter und Instagram sowie die Abonnenten der Spieler in der Schwabenmetropole auf Facebook zusammengezählt wurden.

Platz 25: Nicolas Sessa mit 3.400 Followern (alle auf Instagram, @nicolassessa)

Platz 24: Marcin Kaminski mit 7.400 Followern (alle auf Instagram, @m.kaminski35)

Platz 23: Ailton mit 7.700 Followern (alle auf Instagram, @ailtonfs06)

Platz 22: Wolfgang Dietrich mit 8.100 Followern (alle auf Facebook)

Platz 21: Michael Meusch mit 8.800 Followern (alle auf Instagram, @meuschi1893)

Platz 20: Jens Grahl mit 12.200 Followern (alle auf Instagram, jenson_g13)

Platz 19: Matthias Zimmermann mit 12.800 Followern (alle auf Instagram, @zimbo_mz)

Platz 18: Ebenezer Ofori mit 16.900 Followern (alle auf Instagram, @ofori19)

Platz 17: Orel Mangala mit 21.400 Followern (15.800 auf Instagram, 3.000 auf Facebook, 2.600 Tsd.

auf Twitter)

Platz 16: Anastasios Donis mit 32.000 Followern (alle auf Instagram, @tassosdonis)

Platz 15: Chadrac Akolo mit 40.400 Followern (17.400 Tsd. auf Instagram, 23.000 auf Facebook)

Platz 14: Berkay Özcan mit 45.200 Followern (20.400 auf Instagram, 23.800 auf Facebook)

Platz 13: Timo Baumgartl mit 47.800 Followern (27.100 auf Instagram, 20.700 auf Facebook)

Platz 12: Christian Gentner mit 49.900 Followern (32.600 auf Instagram, 17.300 auf Facebook)

Platz 11: Daniel Ginczek mit 53.600 Followern (44.300 auf Instagram, 9.300 auf Facebook)

Platz 10: Benjamin Pavard mit 54.100 Followern (44.500 auf Instagram, 9.600 auf Facebook)

Platz 9: Dzenis Burnic mit 74.300 Followern (60.700 auf Instagram, 13.600 auf Facebook)

Platz 8: Takuma Asano mit 162.700 Followern (111.000 auf Twitter, 51.700 auf Instagram)

Platz 7: Ron-Robert Zieler mit 170.100 Followern (42.100 auf Instagram, 128.000 auf Facebook)

Platz 6: Carlos Mané mit 173.400 Followern (122.000 auf Instagram, 51.400 auf Facebook)

Platz 5: Dennis Aogo mit 236.500 Followern (70.200 auf Instagram, 166.300 auf Facebook)

Platz 4: Emiliano Insua mit 425.400 Followern (281.000 auf Twitter, 45.100 auf Instagram, 99.300 auf Facebook)

Platz 3: Andreas Beck mit 454.900 Followern (104.000 auf Twitter, 309.000 auf Instagram, 44.900 auf Facebook)

Platz 2: Holger Badstuber mit 3.220.000 Followern (1.510.000 auf Twitter, 838.000 auf Instagram, 875.000 auf Twitter)

Platz 1: Mario Gomez mit 3.677.000 Followern (116.500 auf Twitter, 767.000 auf Instagram, 2.900.000 auf Facebook)

Stand: 09.01.2018

Welche Profi hat euch am meisten überrascht? Einzig Santiago Ascacibar ist nirgends in der Social-Media-Welt.

Top Videos des Tages

Er fällt am meisten durch starke Leistungen auf dem Platz auf.

Transfernews: Verliert der VfB Stuttgart gleich zwei Spieler? Transfergerüchte: Neuer Abwehrspieler für den VfB?