2

Bereitet Lewy seinen FC Bayern Abschied vor?

Der Bayern München Star soll den Medien nach bereits eine Entscheidung gegen den Verein getroffen haben. Das wäre ein großer Verlust für den FC Bayern und gibt wiederum neuen Raum für eventuelle Transfergerüchte, wer denn den Superstar ersetzen könnte.

Immer wieder wird über einen Wechsel von Robert Lewandowski zu Real Madrid spekuliert. Offenbar ist für den Torjäger des FC Bayern die Entscheidung schon gefallen.

Das aktuell Neueste:

Lewandowski soll vorhaben, den FC Bayern München im Sommer 2018 zu verlassen. Sky Sport News titelte, obwohl der FC Bayern Stürmer noch vertraglich an die Bayern bis 2021 gebunden sei, habe sich Robert Lewandowski dennoch bereits gegen einen Verbleib an der Isar entschieden.

Wie bereits gestern berichtet, sei der Beraterwechsel zu Pini Zahavi ein erster Teil des Geschäfts. Zahavi ist weltweit im Geschäft bekannt, als der Mann für die wirklich dicken Deals. So hatte er auch den Neymar Wechsel für 222 Millionen eingefädelt.

In welche Richtung es Lewandowski ziehe, sei allerdings noch unklar. Die Favoriten sind wohl Man U, Real, sowie Chelsea. Favorisiert soll allerdings Real Madrid sein. Wie bereits gestern berichtet, steht eine Mindestablöse von sehr stolzen 160 Millionen Euro im Raum. Paris Saint German ist jedoch auch noch im Rennen. Zunächst generell, weil der Klub des Scheiches immer Interesse an Topstars hat, und weiterhin: Verläßt Edinson Cavani Raris die Pariser, braucht der Klub natürlich Ersatz.

Andere Gazetten titelten, Lewandowski sei konkret bei der Planung seines Abschieds aus München.

Top Videos des Tages

Die Bayern-Oberen Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß seien bereits informiert, jedoch wolle man aus der Personalie kein Drama machen, in dieser wichtigen Phase der Saison. Die Herren wollen das Thema wohl bewußt klein halten.

Lewandowski zu Real?

Da hat natürlich nicht nur Lewy, sondern auch der Sportdirektor etwas zu sagen. Nach dem Samstagsspiel äußerte sich Hasan Salimihadzic dazu, seine Beziehung zu Lewandowski seie wirklich top und dass das persönliche Gespräch den richtigen Weg darstelle, auch nachdem und gerade obwohl Lewandowski seinen Berater gewechselt habe.

Real Madrid scheint Lewandowskis Favorit zu sein.

Na, schaun mer ma...

Weitere Top Artikel des Autors

Neue Gerüchte über Lewandowski

FC Bayern München 2018 - Der beste Kader aller Zeiten?