Eintracht Frankfurts Stürmer Ante Rebic ist gefragt.

Nach Informationen der SPORT BILD sind neben Tottenham, Manchester United, FC Arsenal und SSC Neapel sind nun auch die Bayern im Rennen um eine Verpflichtung von Kroatiens Nationalspieler Ante Rebic eingestiegen. Der ehemalige Profi des FC Bayern Ivica Olic und jetzige Co-Trainer Kroatiens, sagt in SPORT BILD „Ante ist einer für die Bayern.“ Besonders Bayerns neuer Trainer Niko Kovac kennt Rebic bereits aus seiner Zeit bei Eintracht Frankfurt und als Nationaltrainer der Kroaten. Unter Kovac machte Rebic die größten Schritte in seiner sportlichen Entwicklung. Allerdings ist der Marktwert des Stürmers, nicht zuletzt durch die guten Leistungen bei der WM in Russland auf rund 50 Millionen Euro gestiegen.

Bisher haben die Bayern noch nie eine solch hohe Ablöse für einen Spieler gezahlt. Der 24-Jährige, 1,85 m große Linksaußen, der auch als Hängende Spitze oder Mittelstürmer eingesetzt werden kann, besitzt noch einen Vertrag bis 2021 bei der Frankfurter Eintracht. Seine früheren Vereine waren unter anderem AC Florenz und RB Leipzig.

Welche Chancen hätte Eintracht Frankfurt im Poker um Rebic?

Ante Rebic wurde erst in diesem Sommer von der Eintracht für zwei Millionen Euro fest vom AC Florenz verpflichtet aber bei einem möglichen Wechsel winkt dem Stürmer ein Gehalt von mehr als fünf Millionen Euro und da könnte Eintracht Frankfurt kaum mithalten. Bei einem wirtschaftlich lukrativen Angebot würden die Frankfurter den Kroaten dann wohl ziehen lassen müssen. Die Meinungen der Eintracht Anhänger gehen dagegen weit auseinander.

Die Einen sagen bei 50 Millionen sofort verkaufen, denn so ein Angebot kommt so schnell nicht wieder. Die Anderen dagegen sind der Auffassung, dass man eine gut funktionierende Mannschaft nicht auseinanderreißen sollte. Was würde auch das viele Geld nützen, wenn kein passender Ersatz vorhanden wäre und man durch die Doppelbelastung sich eventuell im Abstiegskampf wiederfindet.

Immer auf dem aktuellen Stand bleiben mit vielen weiteren interessanten Berichten rund um die

Fußball-Bundesliga und den Sport News aus aller Welt.

Neues Transfergerücht - Bayern wollen wohl kaum neben anderen um Mbappé pokern [VIDEO]

Arp und Bayern: HSV verlangt angeblich mehr als die gebotenen 2,5 Millionen Euro [VIDEO]

Die Gerüchteküche brodelt um Alexander Telles und Benjamin Pavard zum FCB [VIDEO]

Benzema für Lewandowski: Bayern soll angeblich Tausch ausgeschlagen haben [VIDEO]